Frank Linde

Frank Linde

geboren 1956 in Flensburg. Studium der Mathematik, Musik und Erziehungswissenschaften. Studium am Seminar für Waldorfpädagogik Stuttgart. Klassenlehrer an Waldorfschulen. Dozent am Waldorfkindergartenseminar Hannover. Seit 1998 Gründung und Leitung des Waldorferzieherseminars Kiel. Fachberater für Wege zur Qualität. Vorstandsvorsitzender der Ernst-Michael-Kranich-Stiftung. Zahlreiche Veröffentlichungen zu anthroposophischen Themen. Zuletzt erschienen: „Die Auferstehung im Werk Rudolf Steiners“ (2015), „Wer ist Christus?“ (2020).

Frank Linde:  Die Auferstehung im Werk Rudolf Steiners
 
Die Auferstehung im Werk Rudolf Steiners
Frank Linde, 2015, Drei Leinenbände im Schmuckschuber Seiten: 1088 Sub...
 
 
Art.Nr.: PD-01128
ISBN: 9783-99053-001-6
Verlag: Residenz Verlag
69,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Frank Linde:  Okkulte Epidemiologie .  Corona-Krise, Weltenangst und das Vertrauen in die guten Mächte des Daseins nach Aussagen Rudolf Steiners
2. Auflage
Erscheinungsdatum: 06.05.2020
Seiten: 92
Format: A5
Umschlag: Softcover
Umschlaggestaltung und Satz: Karl Lierl
Herausgeber: Glomer.com

ISBN: 978-3-9821354-2-7

9,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Frank Linde  :  Engelwirken im Menschenleben.    Anthroposophische Betrachtungen in 12 Bildern
Hardcover, 432 Seiten, 145 x 225
ISBN: 9783990530405
€ 38,00 inkl. MwSt.
Erscheinungstermin: 09.11.2021
38,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 3 (von insgesamt 3)