Liesbeth Bisterbosch

Liesbeth Bisterbosch

Liesbeth Bisterbosch

geboren 1955, verlegte sich nach ihrer Ausbildung zur Ernährungswissenschaftlerin zunehmend auf die pädagogische Arbeit mit Kindern und Erwachsenen. Sie ist heute eine weltweit gefragte Dozentin für Himmelskunde und gibt seit 1996 den ›Sternen- und Planetenkalender‹ heraus.

Seit 1995 ist Liesbeth Bisterbosch zudem Vorsitzende der niederländischen Stiftung Een Klaar Zicht, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, ein Bewusstsein für die natürliche Schönheit des Nachthimmels zu schaffen und auf das spannende Wechselspiel zwischen den Planeten aufmerksam zu machen.

Liesbeth Bisterbosch:   Sternen- und Planetenkalender 2024.   Der große Atemrhythmus des Mondes
Sternen- und Planetenkalender 2024
Der große Atemrhythmus des Mondes
 
Herausgegeben von Liesbeth Bisterbosch
 
 
 
 
Format A3 quer
1. Auflage 2022
Broschurenkalender
28 Seiten
GTIN 4260300470651
Verlag Urachhaus
24,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 1 (von insgesamt 1)