Christine Gruwez

Christine Gruwez

geboren 1942 in Kortrijk (Belgien), studierte Philosophie, Altphilologie und Iranistik an der Universität Löwen. Nach dem Studium war sie als Waldorflehrerin und Dozentin in der Lehrerausbildung in Antwerpen tätig. Zahlreiche Forschungsreisen führten sie insbesondere in den Nahen und Mittleren Osten.

Als Rednerin und Dozentin ist sie mit Vorträgen und Seminaren zu ihren Schwerpunktthemen in der ganzen Welt unterwegs. Christine Gruwez lebt in Antwerpen.

Bastiaan Baan / Christine Gruwez / John van Schaik:  Urquellen des Christentums.  Petrus, Paulus und Johannes
ISBN-13:  978-3-8251-7648-8
Erscheinungsjahr:  2011
Auflage:  1
Extras:  aus dem Niederländischen von Marianne Holberg
Einband:  Gebunden
Seiten:  221
Verlag:
Original Titel:  Bronnen van het christendom
Original Verlag:  Christofoor, Zeist
Original Sprache:  Niederländisch
18,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Christine Gruwez:  Zeitgenosse werden. Ein manichäischer Übungsweg
  • Herausgeber ‏ : ‎ Futurum; 1. Edition 209
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 163 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3856362479
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3856362478
  • Abmessungen ‏ : ‎ 10.3 x 1.5 x 18 cm
Nur 80,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Christine Gruwez  :  Die Wunde und das Recht auf Verletzlichkeit Meditationen zur Zeitlage
Die Wunde und das Recht auf Verletzlichkeit
Meditationen zur Zeitlage
 
 
 
 
 
Mit zahlreichen Abbildungen
1. Auflage 2021
Gebunden
ca. 200 Seiten
ISBN 978-3-8251-5274-1
Verlag Urachhaus
 
Geplanter Erscheinungstermin: 17.05.2023
26,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 3 (von insgesamt 3)